Anmelden

Knackiger Chicken Salat mit Parmesan

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5)
Gesamtzeit: | | Portionen: 4 Portionen

Schmutzgrad:

Kosten:

Kochlevel:

Knackig frischer Salat mit einem köstlichen Honig-Senf-Dressing, gehobeltem Parmesan und zarten Hähnchenbruststreifen – das perfekte Abendessen. Croutons sorgen für den knusprigen Touch. Low-Carber können die Croutons einfach ignorieren.

Zutaten

  • 2 Romanasalat/Römersalat
  • 2 Tomaten
  • 500 g Hähnchenbrustfilets
  • 5 EL Olivenöl
  • 20 g Parmesan
  • 2 TL Oregano
  • 3 Toast- oder Brotscheiben für Croutons
  • 1x Honig-Senf-Dressing

Zubereitung

  1. Dressing nach Anweisung zubereiten.
  2. Anschließend Tomaten waschen und klein schneiden, Salat waschen und in mundgerechte Stücke schneiden, Parmesan hobeln – alle Zutaten in eine große Schüssel geben.
  3. Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden, 4 EL vom Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbruststreifen, bei hoher Temperatur, braten. Anschließend ebenfalls in die Schüssel geben.
  4. In der Zwischenzeit die Toast- oder Brotscheiben in kleine Würfel schneiden.
  5. Nachdem die Hähnchenbrustfilets fertig sind, die Brotwürfel (ohne zusätzliches Öl), in derselben Pfanne kross braten. Kurz bevor Sie fertig sind, das Oregano mit dem restlichen Olivenöl untermischen.
  6. Die Croutons in eine kleine Schüssel geben.
  7. Den Salat mit dem Dressing anmachen und genießen – Croutons nach Belieben zum Salat geben.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*