Anmelden

Kartoffel-Rosenkohl-Auflauf

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1)
Gesamtzeit: | Zubereitungszeit: | Back- & Ruhezeit: 20 min | Portionen: 2 Personen

Schmutzgrad:

Kosten:

Der Auflauf mit Kartoffeln und Rosenkohl schmeckt sehr lecker und ist in nur 45 min fertig. Das tolle daran ist, dass man zum zubereiten nur 25 min braucht und das Rezept vegetarisch ist.

Zutaten

  • 700 g Kartoffeln (am besten vorwiegend festkochend)
  • 300 g Rosenkohl (frisch oder tiefgefroren)
  • 120 g geriebener Käse (z.B. Emmentaler, Scarmoza, Gouda,…)
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Saure Sahne
  • ein wenig Muskatnuss
  • 1/2 TL Salz

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und vierteln.
  2. In einem mittelgroßen Topf die Milch, Sahne, Salz und etwas geriebene Muskatnuss bei mittlerer Hitze erwärmen.
  3. Dann Kartoffelstücke dazugeben und ca. 5 min köcheln lassen.
  4. Den Backofen währenddessen auf 180°C vorheizen lassen.
  5. Nach den 5 min den Rosenkohl in den gleichen Topf geben und weitere 5 min gemeinsam mit den Kartoffeln köcheln lassen.
  6. Den gesamten Inhalt des Topfs in die Auflaufform geben und mit dem Käse bestreuen.
  7. Nun für ca. 20 min goldbraun backen.
Kategorie:

1 Kommentar

  1. Graff, Heike

    Super lecker…..und das ohne Fleisch.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*