Anmelden

Leckeres Schweine-Gulasch mit Paprika

Rezeptvorschlag von: Christoph
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3)
Gesamtzeit: | | Portionen: 4 Personen

Schmutzgrad:

Kosten:

Kochlevel:

Gulasch kann unterschiedlichst zubereitet werden: Mit Rindfleisch, Schweinefleisch, mit Paprika, Kümmel oder Lorbeerblätter, etc.. Eines haben jedoch die meisten Gulasch gemeinsam – die meist lange Kochzeit.

Dieses Schweine-Gulasch ist einfach in der Zubereitung und relativ schnell zubereitet (im Vergleich zu den anderen Gulasch-Rezepten). Optimal dazu passen Knödel, Reis, Kartoffeln oder einfach nur Brot.

Lust auf das leckerste Rinder-Gulasch der Welt? Hier zeigen wir dir, wie du das beste Rindergulasch zubereitest!

Zutaten

  • 400 g geschälte Zwiebeln (entspricht ca. 6 Zwiebeln)
  • 1 kg Schweinefleisch (oft bereits Schweinegulasch genannt)
  • 1 TL Senf
  • 2 rote Parika
  • 3 TL Tomatenmark
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Paprikagewürz
  • etwas Pfeffer
  • 750 ml Wasser
  • 50 ml Öl

Zubereitung

  1. Zwiebeln kleinhacken.
  2. Schweinefleisch in ca 1,5 cm große Würfel schneiden.
  3. In einem großen Topf mit dem Öl die Schweinewürfel leicht braun anbraten. Die Zwiebeln können nach ca. 5 Minuten zum anbraten mit in den Topf gegeben werden. Desto brauner du das Fleisch und die Zwiebeln anbratet, desto dunkler wird dein Gulasch. Aber Achtung: Nicht anbrennen lassen!
  4. Währenddessen die Paprikas, waschen und in kleine Würfel hacken.
  5. Nun alle restlichen Zutaten in den großen Topf geben und für 45 min bei geringer bis mittlerer Hitze köcheln lassen und immer wieder umrühren.
  6. Das leckere Schweine-Gulasch mit Reis, Knödeln, Brot oder Ähnlichem servieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erlaube Recipes & more die Speicherung meiner Daten. Um die Übersichtlichkeit bei Kommentaren zu erhöhen, speichert diese Webseite den Namen (freiwillige Angabe), die E-Mail Adresse (wird benötigt für die Rückverfolgung und Beauftragung von Datenlöschung), den Kommentar, das hochgeladene Bild und einen Zeitstempel ab. Du kannst jederzeit die Löschung aller von dir getätigten Kommentare beauftragen. Detaillierte Informationen erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.