Anmelden

Selbstgemachter Grießbrei

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1)
Gesamtzeit: | Zubereitungszeit: | Back- & Ruhezeit: 30 | Portionen: 2 Kaffeetassen / 1 Teetasse

Schmutzgrad:

Kosten:

Kochlevel:

Zutaten

  • 500ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 4 EL Weichweizengrieß
  • je nach Geschmack: Zimt, Kakao, Apfelmus, Rote Grütze, Obst, Marmelade,…

Zubereitung

  1. Milch in einem Topf erhitzen
  2. Zucker und Weichweizengrieß in die Milch mit einem Schneebesen  unterrühren.
  3. Danach ca. 5-8 min bei  geringer Hitze  unter Rühren mit dem Schneebesen köcheln lassen. (Der Grießbrei ist dabei noch relativ flüssig)
  4. Grießbrei in die Dessertbehälter/-gläser, Tee- oder Kaffeetasse füllen und draußen mind. ca. 30 min abkühlen lassen, damit der Grießbrei fest wird.
  5. GESCHMACKSRICHTUNG: Nun kann nach Belieben mit z.B. Zimt, Obst, Apfelmus, Rote Grütze, Marmelade, Kakao,… der Grießbrei nach Geschmack ergänzt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*