Anmelden

Süßkartoffel-Mini-Quesadillas

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2)
Gesamtzeit: | | Portionen: 4 Quesadillas

Schmutzgrad:

Kosten:

Kochlevel:

Quesadillas sind etwas Feines: Ob als Partysnack oder als vollwertige Mahlzeit. Sie können mit Schinken, Thunfisch, vegetarisch oder nach Lust und Laune belegt werden. Diese Quesadilla ist mit Süßkartoffeln. Mit dem frischen Geschmack von Limette schmeckt sie besonders gut und lässt jeden süchtig davon werden.

Zutaten

  • 800 g Süßkartoffeln
  • 90 g Mais
  • 8 Mini-Tortillafladen (Durchmesser von ca. 18 Zentimeter)
  • Saft einer Limette
  • 1 TL Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • etwas frischer Koriander
  • 100 g Emmentaler

Zubereitung

  1. Süßkartoffeln schälen und in 3 mm dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Süßkartoffelscheiben darin braten – 3 Minuten von jeder Seite.
  2. Anschließend in einer Schüssel mit dem Saft einer Limette, Salz und etwas Pfeffer vermischen.
  3. Süßkartoffelscheiben auf die vier Mini-Tortillafladen verteilen, mit Mais und Käse belegen. Koriander waschen, fein hacken und ebenfalls auf die vier Quesadillas verteilen. Alle Quesadillas mit Mini-Tortilla-Fladen bedecken und in der Pfanne, von beiden Seiten, für zwei Minuten braten.
  4. Abkühlen lassen und genießen! Dazu passt Guacamole oder Sour Cream ganz hervorragend.

 

Wir sind mit den leckeren Quesadillas auf die fiktive Gartenparty von Anisas leichte Küche und sind ganz gespannt auf die anderen Party-Mitbringsel. Sobald das ePaper Ende August veröffentlicht wird, werden wir es in unseren News veröffentlichen – wir freuen uns sehr dabei sein zu dürfen.

Gartenparty Foodblog

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erlaube Recipes & more die Speicherung meiner Daten. Um die Übersichtlichkeit bei Kommentaren zu erhöhen, speichert diese Webseite den Namen (freiwillige Angabe), die E-Mail Adresse (wird benötigt für die Rückverfolgung und Beauftragung von Datenlöschung), den Kommentar, das hochgeladene Bild und einen Zeitstempel ab. Du kannst jederzeit die Löschung aller von dir getätigten Kommentare beauftragen. Detaillierte Informationen erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.