Anmelden

[Werbung] Personalisierte Notizbücher von Papinova

Von Recipes & more | 22. Juli 2018

Natürlich leben wir mittlerweile in einem Zeitalter des digitalen Wandels. Nichts passiert mehr ohne das Smartphone, Tablet oder den Laptop – doch ist wirklich alles betroffen? Wir müssen hier ein ganz klares NEIN aussprechen, denn auch Notizbücher, Schreibblöcke oder Post Its sind bei uns aufzufinden. Stell dir vor, du sitzt vor dem Fernseher und es kommt der ultimative Tipp für ein bestimmtes Gericht, welchen du auf keinen Fall vergessen darfst. Es reicht ein schneller Griff zum Notizbuch und man schreibt alles blitzschnell auf. Mit dem Smartphone würde so etwas ewig brauchen und würde auch schnell in dem ganzen digitalen Wahnsinn verloren gehen.

Selbst hatten wir bis jetzt immer nur ganz unspektakuläre Notizbücher, die eben an die typischen Hausaufgabenhefte von damals erinnerten. Doch vor Kurzem haben wir eine Entdeckung auf Amazon gemacht, die wir unbedingt haben wollten: Personalisierte Notizbücher von Papinova. Man kann hier zwischen einigen schönen Motiven auswählen und dann die beiden Zeilen Text individuell bedrucken lassen – die Personalisierungsfunktion ist übrigens jetzt ganz neu auf Amazon. Zufälligerweise gab es sogar ein Motiv in fast derselben Farbe wie unser Logo, das musste auf jeden Fall her.

Natürlich kann man sagen, dass das Format von DIN A4 ziemlich groß ist, doch eigentlich auch praktisch, da einfach mehr auf eine Seite passt. Solltest du dich verschrieben haben oder eine Seite nicht mehr brauchen, kannst du sie einfach nur die perforierte Linie herausreißen – das sind diese vorgestrichelten Linien, die man von Schreibblöcken kennt. Die Blätter sind übrigens auch ganz besonders bedruckt, denn es sind weder Karos, noch Linien zu finden. Sie sind mit Rasterpunkten bedruckt umso dem Besitzer des Buches Freiheit in der Beschriftung zu geben. So kann man also gerade mehrzeilige Texte schreiben, aber auch Zeichnungen oder Skizzen zeichnen, die beispielsweise bei Karopapier echt unmöglich aussehen.

Durch die nun längere Benutzung unserer schönen Papinova Notizbücher müssen wir sagen, dass sie echt praktisch sind, handlich und durch das Hardcover sehr wertig wirken. Doch auch kleinere Formate wären nicht schlecht, wie ein typisches DIN A5. Das würde auch in jede noch so kleine Handtasche oder ins Handschuhfach passen (Tipp wird an Papinova definitiv weitergegeben). Mal sehen, wann unsere beiden Notizbücher voll geschrieben sind. Die darin aufgeschriebene Rezeptideen und Tipps werden wir dir auf jeden Fall nicht vorenthalten und auf unserem Foodblog veröffentlichen.

Solltest du dich auch für diese besonderen Notizbücher interessieren, dann klicke dich doch auf der Papinova Produktseite durch:
› Papinova Notizbücher auf Amazon personalisieren

Wie sieht es mit Notizbüchern bei dir aus? Benutzt du welche oder wie hältst du besondere Rezepte, Ideen oder Tipps fest?

— Dieser Artikel wurde zu 100% unabhängig und ohne Einflussnahme von Dritten geschrieben. Wir wollen unseren Lesern einen ehrlichen und umfangreichen Produkttest bieten, der bei der Wahl von Produkten unterstützt. Außerdem möchten wir dem Unternehmen herzlich für die Produkte danken! —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.